Herzlich Willkommen auf dem Baindtlehof

 

Kirschen, die nach Kirschen schmecken !

Es ist mir eine Herzensangelegenheit Ihnen eine sehr hohe Qualität an Kirschen zu bieten.                     Dies erreiche ich durch:                                                                                                                                               

 

Mechansiche Unkrautregulierung, d.h. kein Einsatz von Glyphosat o.ä.

 

Förderung des Bodenlebens z.B. durch organischen Dünger - kein Einsatz von Kunstdünger

Stärkung der Kirschbäume über biologische Pflanzenstärkungsmittel, so dass die Bäume widerstandsfähiger gegenüber Krankheiten / Schädlingen werden und damit die herkömmlichen Pflanzenschutzmittel                                                                                mehr und mehr ersetzt werden können.

Speziell ausgewählte Sorten, eigene Aufzucht und Veredelung unserer Ernte.

Optimale Erntereife der Früchte (über 6 Wochen) wird durch meine ausgewählte Sortenvielfalt möglich.

Tägliche frische sind für mich eine Selbstverständlichkeit.

Überdachung und Einnetzung der Plantagen um Schutz vor Regen, Insekten und Vögeln.

Ein natürliches Wachstum der Bäume,  V-Pflanzungen lehne ich ab.



Aktuelles:



30.06.2018

die ersten Zwetschgen sind reif

27.06.2018

auf Grund der Hitze und des geringen Niederschlages werden die Bäume gegossen